afeldes

Über Angelika Feldes

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Angelika Feldes, 196 Blog Beiträge geschrieben.

Freibad

In den 1920er Jahren begannen die Turnvereine den Schwimmsport in ihr Programm aufzunehmen. Um auch in Spaichingen Schwimmsport anbieten zu können, beantragte der damalige Vorsitzende Phillip Honer beim Gemeinderat

Freibad2018-07-31T12:15:21+02:00

Schlachthaus

Erbaut 1895 zwischen Alleenstraße und Hauptstraße. 1964 und 1969 Modernisierungen und Erweiterungsbauten. Der Betrieb wurde 1981 wegen mangelnder Rentabilität eingestellt. Im selben Jahr erfolgte der Abriss. An seiner Stelle

Schlachthaus2018-07-31T12:08:14+02:00

Bahnhof Spaichingen Nord

Haltepunkt der Heubergbahn oberhalb der heutigen Schillerschule. Die Heubergbahn (siehe dort) brachte von 1928 bis 1966 Arbeitskräfte vom Heuberg in die Spaichinger Fabriken. Der Bahnhof Nord war vor allem

Bahnhof Spaichingen Nord2018-07-31T08:52:31+02:00

Heubergbahn

Bis 1928 war der Heuberg von den Erwerbsmöglichkeiten in der Spaichinger Industrie quasi abgeschnitten und galt als Notstandsgebiet. Den Wunsch nach einem Eisenbahnanschluss äußerte bereits 1898 der Obernheimer Schultes

Heubergbahn2018-07-31T08:48:54+02:00

Strumpfweber

Die Strumpfweberei – auch Strumpfwirkerei genannt – brachten die Hugenotten im 17. Jahrhundert nach Deutschland. Zentren der Trikotagenfabrikation (von franz. trikoter = stricken) entwickelten sich in Sachsen und im

Strumpfweber2018-07-30T18:43:39+02:00