Gasthaus Waldhorn – Wandbild

Im ehemaligen Gasthaus Waldhorn, Hauptstr. 22 war bis zu seiner Schließung ein Wandgemälde zu sehen. Es zeigt Ansichten von Kirchen umliegender Ortschaften. Gemalt hatte das Wandbild August Blepp (1885-1949), geboren und gestorben in Weilen u.R. (bei Schömberg), ein expressionistischer Künstler und Kirchenmaler. Studium der bildenden Künste in Stuttgart bei Adolf Hölzel, lebte und arbeitete in Weilen u.R. In Spaichingen hinterließ er folgende Werke: Wandfresko Krankenhauskapelle 1931 (ehem. Bezirkskrankenhaus, abgerissen), Wandfresko kath. Kirche St. Josef in Hofen 1937 (renoviert). Das Wandfresko im Gasthaus Waldhorn stammt aus dem Jahr 1939. In der Dürbheimer Kirche St. Peter und Paul hängt auf der Empore ein Altarbild „Thronender Jesus“ von 1929. Auch die Denkinger Kirche St. Michael erhielt 1933 ein Freso, das heute noch erhalten ist. Der umfangreiche Bilderbestand, der Portraits, Landschaftsbilder, aber vor allem religiöse Motive umfasst, befindet sich im Kreisarchiv Balingen. Dort wurde das Werk Blepps 1996 unter dem Titel „Expression und Glauben“ für eine Ausstellung zusammengestellt, es erschien ein Katalog. 2004 war diese Ausstellung im Gewerbemuseum Spaichingen zu sehen.

2018-07-31T17:38:34+00:00