Veröffentlichungen zu Spaichingen

Beschreibung des Oberamts Spaichingen, herausgegeben vom königlich-topographischen Bureau, Stuttgart 1876. *** Dsgl. als Reprint herausgegeben vom statistischen Landesamt Baden-Württemberg, Verlag Bisinger Magstatt, 1968. *** Spaichingen – Heimatliche Skizzen aus einer Stadt in Wort und Bild, herausgegeben von der Kreissparkasse Tuttlingen-Spaichingen, undatiert 1950er Jahre. *** OTT-Chronik, herausgegeben im Selbstverlag von Josef Ott, Spaichingen, Neuauflage 1980. *** Bilder aus einer kleinen Stadt – Historische Fotografien Spaichingen. Bildauswahl und Texte von Bernhard Hansen Frankenson (alias von Helmut Brehm, Redakteur Schwarzwälder Bote), erschienen im Geiger Verlag Horb 1983. *** Spaichinger Stadtchronik, verschiedene Autoren zur Spaichinger Geschichte (Red. Kreisarchiv Tuttlingen), herausgegeben von der Stadt Spaichingen, erschienen bei Thorbecke Verlag Sigmaringen, 1990. *** Spaichingen in alten Ansichten. Bildauswahl und Bildbeschriftung Angelika Feldes, erschienen beim Verlag Europäische Bibliothek, Zaltbommel/NL, 1993. *** Spaichingen. Bildband mit Fotografien von Kurt Glückler, Bildlegenden Angelika Feldes, Übersetzungen Englisch Horst Klein, Übersetzungen Französisch Wolfgang Mühleck, erschienen im Silberburg-Verlag 2003. *** Spaichingen. Bilder des vergangenen Jahrhunderts. Bildauswahl und Bildbeschriftung Karl-Heinz Reiser. Erschienen bei Sutton Verlag, Erfurt 2006. *** Die Befestigungen auf dem Dreifaltigkeitsberg bei Spaichingen. Herausgegeben vom Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart, erschienen beim Theiss Verlag Stuttgart 2010.***
Es gibt zudem eine Reihe von nicht veröffentlichten Zulassungs- und Abschlussarbeiten, die sich mit der Spaichinger Geschichte, insbesondere der Wirtschaftsgeschichte und KZ Spaichingen befassen.

2018-07-30T17:06:21+00:00