Vom Dorf zum Industriestandort

In Spaichingen wurden mit dem Anschluss an das Schienennetz 1869 die Weichen für die Industrialisierung erst spät gestellt. Vorher waren Landwirtschaft und dörfliches Gewerbe vorherrschend. Immerhin gabe es bereits einige Druckereien und eine eigenen Zeitung, denn Spaichingen war seit 1828 auch offiziell eine Stadt.

2018-07-09T11:46:48+00:00